imug

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
blank
Banner

Forschung - Beratung - Service

Kunden, Mitarbeiter und die kritische Öffentlichkeit stellen immer komplexere Anforderungen an Unternehmen und Organisationen. 
Wir forschen und beraten zur Frage, wie die Austauschbeziehungen zwischen Organisationen und ihren Stakeholdern effizient und verantwortlich gestaltet werden können. Wir arbeiten für Institutionen, die ihren ökonomischen Erfolg mit ökologischer Verträglichkeit und sozialer Fairness verbinden wollen. Als Marketingexperten sehen wir unsere Aufgabe darin, Win-win Situationen mit den "Mitteln des Marktes" herbeizuführen. Qualität, Leistung, Fairness sollen überzeugen.
 

Marktforschung

Ob es um Kenntnis von Marktstrukturen und Marktpotenzialen, Positionierungsstrategien oder Maßnahmen zur Kundenbindung geht oder ob die Kundenkommunikation einer Prüfung unterzogen werden soll: Marktforschung ermöglicht eine kunden- und wettbewerbsorientierte Ausrichtung von unternehmerischen als auch institutionellen Marketingaktivitäten.
weiterlesen

 

Service Excellence

Service Excellence ist ein Analyse- und Beratungsansatz, der konsequent den Kundennutzen in den Mittelpunkt stellt. Service, Produktqualität, Informationen, Korrespondenz, Werte aber auch das Kleingedruckte werden bei uns radikal aus der Interessenperspektive der Konsumenten untersucht und optimiert. 
weiterlesen

 

Marketing

Ob Kunden "ihrem" Unternehmen treu bleiben, oder ob es gelingt, neue Kunden zu gewinnen, hängt von vielen Faktoren ab. Die imug Beratungsgesellschaft bietet Ihnen umfassende Beratungs- und Serviceleistungen, die es Ihnen ermöglichen, Kundenzufriedenheit zu erhöhen und Kunden dauerhaft zu binden. 
weiterlesen

 

Trainings

Menschen haben das Bedürfnis, eigene Potenziale und Fähigkeiten zu entdecken und zielorientiert weiterzuentwickeln – auch in beruflichen Zusammenhängen. Sie engagieren sich dafür, dass die Ziele der Organisation, für die sie arbeiten, erreicht werden. Diese Motivation und das damit verbundene berufliche Können gilt es gezielt zu fördern.
weiterlesen

 

Nachhaltiger Konsum

Konsumenten kaufen die Produkte und Dienstleistungen, die für sie das Leben schöner, besser, bequemer, interessanter machen. Immer öfter aber auch Produkte, die regional hergestellt wurden, die möglichst ressourcenschonend und umweltverträglich in Produktion, Nutzung und Entsorgung sind oder die unter akzeptablen oder gar vorbildlichen Arbeitsbedingungen produziert wurden.weiterlesen

 

Corporate Social Responsibility

Corporate Social Responsibility (CSR) ist eine Konzeption zur Unternehmensführung. Je besser es gelingt, gesellschaftliches Engagement in das unternehmerische Kerngeschäft zu integrieren, desto größer ist die Chance, Wert und Werte zusammenzubringen. Besserer Zusammenhalt nach Innen und größeres Vertrauen nach außen sind die kongruenten Ziele.
weiterlesen

 

Nachhaltiges Investieren

Nachhaltig Geld anlegen lohnt sich. Zukunftsbezogenes Handeln und eine angemessene Rendite gehen oft Hand in Hand.
weiterlesen

 

Ulrike Niedergesaess
Ulrike Niedergesäß
Geschäftsführende Gesellschafterin

imug-Positionspapier zur CSR-Berichtspflicht

Die CSR-Berichtspflicht kommt, der Gesetzentwurf dazu wurde Ende September veröffentlicht. Verbraucheranliegen werden darin nicht thematisiert. Das imug Institut fordert in seinem Positionspapier eine Nachbesserung.

Weiterlesen

Newsletter Verbraucherforschung

Seit 2007 wurde der Newsletter "Verbraucherforschung aktuell" vom Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) herausgegeben und von Dr. Günther Rosenberger erstellt. Ab 2016 wird das imug Institut diesen Newsletter weiterführen.

Mehr dazu finden Sie hier

Weiterlesen

imug ab jetzt CO2-neutral

Die imug GmbH hat die, aus ihren Geschäftstätigkeiten in 2015, entstandenen CO2-Emissionen zu 100% ausgeglichen und ist nun ein zertifiziertes klimaneutrales Unternehmen.

Weiterlesen

imug Nachhaltigkeit

Unsere Verantwortung ist es, unseren Job im imug so erfolgreich wie möglich auszuüben. Aber wie messen wir Erfolg? An den Jahresüberschüssen, an der Zufriedenheit von Kunden oder Mitarbeitern, oder an unserem "Nachhaltigkeitsbeitrag"?

Weiterlesen